Wandern in den Gargellen

Aktualisiert: 29. Aug 2019

Auf dem vernebelten Aufstieg zur Schweizer Grenze am St Antöner Jöchle hätte ich niemals freilaufende Pferde vermutet! Wie Gemälde wirken die wunderschönen Tiere vor der Wolkenwand. Beeindruckend wie man es bei Wind und Wetter dort oben aushalten kann. Wie haben sie gleich ins Herz geschlossen.


8 Ansichten